..................NaturHeilPraxis Anja Simone Simon.................

Kindertherapie


Wenn Kinder Probleme haben, dann belastet das die ganze Familie.


In der systemischen Therapie betrachten wir die Familie als ganze Einheit und berücksichtigen die jeweiligen Gegebenheiten.


Das bedeutet, dass nicht nur das Kind mit seinem Problem angeschaut wird, sondern auch Eltern und andere Einflussfaktoren (Kindergarten, Schule etc. ) berücksichtigt werden.


Je nach Alter des Kindes werden kindgerechte Methoden im spielerichen Bereich angewendet, so dass Ihr Kind sich darin wieder entdeckt und gemeinsam eine Lösung gefunden werden kann.


Beispiele dafür sind unter vielen anderen:

Einschlafen oder Durchschlafen


Einnässen oder Einkoten


Lern- oder Leistungsstörungen, Gedächnisstörungen, Merkstörungen


ADS oder ADHS


Ernährungsprobleme wie Übergewicht, Magersucht und Bulimi


Entwicklungsstörungen


Wut oder Angst bestimmen den Alltag des Kindes


Lassen Sie sich von mir unterstützen, dass es Ihrem Kind und Ihnen wieder gut gehen kann.


In der Kindertherapie werden die Kinder je nach Alter entweder mit den Eltern oder später auch alleine unterstützt.

Altersmäßig frühestens ab 4 Jahre, wenn das Sprechen und Verstehen ausgereift genug ist. Kleinere Kinder werden in der Einzeltherapie mit dem Elternteil kostenfrei mitbehandelt.


Die Homöopathie unterstützt den Entwicklungsvorgang.

Mein Hund Mio freut sich schon auf seine kleinen Freunde, denn er spielt bei den Spielen gerne mit.